Ich liebe Podcasts! Ohne der visuellen Ablenkung von Bildern erreicht mich das gesprochene Wort direkt. Ohne Umwegen. Egal ob auf Deutsch oder Englisch. Hauptsache es kommen Bienen vor.

Podcasts

Australische Ha-bee-ness

Bees with Ben, Ben Moore

Mein absoluter Lieblings-Podcast! Mit lebendigen Geschichten, Interviews mit Imker*innen aus der ganzen Welt, Tipps und Fachwissen über Bienen, Lebensmittel, Umwelt und gutes Leben. Und das ganze mit einer gehörigen Prise australischem Positivismus und Happiness!

Das sagt Ben über sich:
“Jeder der mich kennt, weiß, dass ich einen guten Spruch liebe! Ob in meiner Vorstadtstraße, unten auf dem Bauernmarkt, bei der Rettung eines widerspenstigen Bienenvolkes, auf der Bühne einer Imkerkonferenz oder einfach am Esstisch, ich bin voller Ideen über dieses und jenes. Einer der besten Seiten meiner Arbeit ist es, mit den Menschen vor Ort unterwegs zu sein und mein Wissen über Bienen, die Umwelt, Produkte, Gartenarbeit und gesundes Leben zu teilen. Daher wird es Dich vielleicht nicht überraschen, dass die Idee, einen Podcast zu starten, schon seit einiger Zeit brodelt, und diese Woche bin ich super-duper glücklich zu verkünden, dass ich live auf den Radio- (naja, Podcast-) Wellen gegangen bin, um Dir BEES WITH BEN zu bringen.”

Die letzten 10 Episoden zum Anhören.


Über den Tellerrand geblickt.

Bienengespräche, Lothar Bodingbauer

An den Bienengesprächen führt kein Weg vorbei, wenn es darum geht im deutschsprachigen Raum mehr über die Imkerei und damit artverwandte Themen zu erfahren. Ich mag vor allem, wie Lothar über den Tellerrand guckt. Inhaltlich wie geografisch!

Das sagt Kerstin Namuth über die Bienengespräche:
“Am Podcast schätze ich die Vielseitigkeit der Themen und der Gesprächsparter, die Art, wie verschiedenen Ansichten Platz geboten wird, die Reflexionen über Entwicklung, Lernen und Beweggründe, dass sowohl die handfeste imkerliche Praxis und Erfahrung, als auch die Forschung zu Wort kommen. Dass praktische Erfahrung und akademisches Wissen denselben Respekt bekommen, die Offenheit und Großzügigkeit, mit der Podcaster und die allermeisten Gesprächspartner ihr Wissen, ihre Erfahrungen und auch Fragen und Unsicherheiten teilen, die Gedankengänge, die von der Imkerei zu gesellschaftlichen/politischen Themen und von Österreich in die ganze Welt führen, die weltverbesserliche Grundeinstellung, die immer inspirierend und neugierig, aber nie missionierend rüberkommt”.

Die letzten 10 Episoden zum Anhören.

BG080 In eigener Sache / Ausblick Bienengespräche – Bienenpodcast (mp3)

Ich gehe 100 Tage zur See und 2 Jahre nach Guatemala. Das hat Auswirkungen auf die Bienengespräche – hier geht es ab sofort unregelmäßig zu, es geht aber weiter. Natürlich! Wie, hängt gerne auch von dir ab. Was meinst du? feedback@bienenpodcast.at Bring die Biene auf die Schiene (Unterstützen): https://www.bienenpodcast.at/spenden/ lothar@sprechkontakt.at lobodingbauer (Instagram, Fotos von hier und dort): https://www.instagram.com/lobodingbauer/
  1. BG080 In eigener Sache / Ausblick
  2. BG079 Seltene Obstsorten
  3. BG078 Allergie gegen Bienengift
  4. BG077 Alte Apfelsorten
  5. BG076 Klimadeckel und Bauphysik
  6. BG075 Samen und Vielfalt
  7. BG074 Schulimkerei Hamburg
  8. BG073 Klima, Völker, Bienenrecht
  9. BG072 Pilze züchten im Bienengarten
  10. BG071 Magische Bienenkunde